Start

Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) in Sachsen-Anhalt

Eine Verbesserung der Qualität der Arbeit, die Unternehmen und Beschäftigten nutzt: Genau darum geht es der Initiative Neue Qualität der Arbeit, die das Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Jahr 2002 gemeinsam mit Sozialpartnern angestoßen hat. Heute engagieren sich Wirtschaftsverbände, Gewerkschaften, die Bundesagentur für Arbeit, Unternehmen, Sozialversicherungsträger, Bund, Länder und Stiftungen in diesem überparteilichen Bündnis.

  • INQA steht für eine breite gesellschaftliche Debatte über die Qualität der Arbeit.
  • INQA-Netzwerke entwickeln konkrete Lösungen für die betriebliche Praxis – in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmen und ihren Beschäftigten.
  • INQA führt in ihren Netzwerken diejenigen zusammen, die Beschäftigung in Deutschland mitgestalten wollen.
  • INAQ bietet anschauliche Informationen zum Thema „Zukunft der Arbeit“ sowie inspirierende Beispiele aus der Unternehmenspraxis.


 

Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? Die Debatte über Arbeitszufriedenheit und Zukunftsfähigkeit gestaltet die Initiative von Beginn an mit. Sie ist Initiator und Motor regionaler und überregionaler Kooperationen, die Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer ermöglichen und fördern.

Langfristig wettbewerbsfähig sein heißt für erfolgreiche Unternehmen innovative Personalpolitik. Die Netzwerke der Initiative Neue Qualität der Arbeit in Sachsen-Anhalt bieten hierfür Unterstützung und Wissen in vier Handlungsfeldern an:

  • Personalführung,
  • Chancengleichheit & Diversity,
  • Gesundheit sowie
  • Wissen & Kompetenz.


Das IZAG-Team können Sie auf verschiedenen Verantaltungen des INQA-Netzwerks in Sachsen-Anhalt oder bundesweit direkt treffen.
 

Veranstaltungen

Nov
26
Di
14:30 Treffen des regionalen Netzwerke... @ Katharinenturm
Treffen des regionalen Netzwerke... @ Katharinenturm
Nov 26 um 14:30 – 17:00
EINLADUNG ZUM KOMBINIERTEN TREFFEN DER NETZWERKE SACHSEN-ANHALT DER OFFENSIVE MITTELSTAND Hiermit laden wir Sie zum traditionellen Treffen des regionalen Netzwerkes der Offensive Mittelstand ein, heute gemeinsam mit den Netzwerken Gutes Bauen und Gesund Pflegen ein. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einen eigenen Informationsstand aufzustellen und bitten nur um vorherige Abstimmung....
“Pflegeberufe durch Auslandsaufenthalte stärken”  Finnland, Spanien, Israel oder Ghana: Cordula Gallois und Markus Welters von der kbs Akademie für Gesundheitsberufe schicken ihre Schülerinnen und Schüler weit in die Welt hinaus, damit sie möglichst viel lernen können über gute Pflege – und fürs Leben. Unterstützt werden sie dabei auch von ERASMUS+
Neues BMBF-Programm: „Ausbildung Weltweit“

Neues BMBF-Programm: „Ausbildung Weltweit“

„Ausbildung Weltweit“ Unternehmen in Deutschland werden unterstützt, ihre angehenden Fach- und Führungskräfte und das Bildungspersonal für den globalen Markt fit...
Mehr
Auslandspraktikum für Auszubildende und junge Fachkräfte

Auslandspraktikum für Auszubildende und junge Fachkräfte

Innovative Unternehmen gehen neue Wege in der Berufsausbildung. Das Programm ERASMUS+ ist ein Förderprogramm der Europäischen Union. Es bietet Ihnen...
Mehr
Neue INQA-Broschüre “Digitalisierung in der Pflege”

Neue INQA-Broschüre “Digitalisierung in der Pflege”

Das Thema "Digitalisierung in der Pflege" hat die Netzwerkarbeit im INQA-Netzwerk "Offensive Gesund Pflegen" in den vergangenen Monaten begleitet. Hieraus...
Mehr
Weltweite Auslandspraktika in der Berufsausbildung

Weltweite Auslandspraktika in der Berufsausbildung

Mit dem neuen Förderprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung „Ausbildung Weltweit“ haben Auszubildende aller Berufe die Chance, ab Januar...
Mehr
BDA-Informationsbroschüre | Integration von Flüchtlingen über Praktika

BDA-Informationsbroschüre | Integration von Flüchtlingen über Praktika

Die Integration von Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt ist eine der großen Herausforderungen der Zukunft. Viele Unternehmer sind bereit, einen...
Mehr

Die INQA-Netzwerke

 
Seien Sie in Sachsen-Anhalt beim Aufbau und der Erweiterung der INQA-Netzwerke dabei und profitieren Sie von den Angeboten. Dies sind die Netzwerke:

INQA im Film

Kommentare sind geschlossen.